Kosteneinsparung und Mehrwert durch Inspektion per Drohne / Multikopter

Die moderne Drohne ermöglicht auch in der Inspektion viele neue Möglichkeiten, in der Verbesserung vorhandener Prozesse, was zu Kosteneinsparungen führt und auch die Gefahren für das Personal reduziert. Zusätzlich lassen sich oft durch den Einsatz der Drohnentechnologie Mehrwerte generieren, die so in den bisherigen Business-Prozessen in der Regel nicht vorhanden waren.

Energiemix

Senkung des Gefährdungspotentials durch Inspektion per Drohne / Multikopter

Beispielhaft sei hier die Inspektion von Höchstspannungssystemen angeführt, welche in regelmässigen Abständen durchgeführt werden muss und bisher in der Regel durch Absteigen der Maste erfolgt. Hier kann durch den Einsatz der Industriedrohne sowohl der Zeitaufwand als auch das Gefährdungspotential für die Mitarbeiter deutlich reduziert werden. Zusätzlich wird durch die Befliegung mit der Drohne ein Mehrwert durch eine lückenlose Dokumentation des technischen Zustandes der Anlage generiert. Diese lückenlose Dokumentation wird im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben für die Betreiber von technischen Großanlagen immer wichtiger.

Die Drohne kann passend für Ihre Inspektionsaufgaben mit unterschiedlichen Sensoren bestückt werden und dadurch immer die für Ihren Geschäftsprozess wichtigen Daten liefern.

Optische Inspektion und Dokumentation in Foto und Video

Isolator Detail

Mit einer hochauflösenden Digitalkamera und dem für den jeweiligen Einsatz optimierten Objektiv bestückt, bekommen Sie gestochen scharfe Fotos von Ihrer Anlage. Diese Inspektionsbilder erlauben Ihren Ingenieuren eine detailierte Analyse des technischen Zustandes der Anlage und die Dokumentation wird dadurch fast automatisch mitgeliefert. Damit haben Sie eine lückenlose Historie für die Anlage.Alternativ nutzen wir die Videokamera um Ihnen eine komplette Videodokumentation zu liefern.

FLIR- oder NIR-Sensoren für Thermografie-Inspektion

Mit unseren Sensoren für den Infrarot-Bereich liefern wir Ihnen zusätzlich zu den optischen Aufnahmen im sichtbaren Spektrum auch Aufnahmen aus dem infraroten Spektrum mit hoher optischer als auch thermischer Auflösung. Aus der Vogelperspektive erkennen Sie so Hotspots auf einen Blick und können die aus der Höhe identifizierten Verdachtsstellen dann direkt mit unserem UAV aus der Nähe inspizieren. So lässt sich ein Umspannwerk sehr schnell auf Hotspots – mögliche Schadstellen „abklopfen“ – und das wieder ohne jegliche Gefährdung des Personals und im laufenden Betrieb.

Umspannwerk FLIR-Aufnahme

Umspannwerk FLIR-Aufnahme

Photogrammetrie für Leitungstrassen

Mit der Luftbildvermessung lassen sich wertvolle Daten gewinnen, so daß schnell und kostengünstig entschieden werden kann, ob eine Freischneidung der Leitungstrasse nötig ist. Dies ist insbesondere dort interessant, wo das Gefährdungspotential durch den Hubschraubereinsatz zu hoch wäre, oder wo eine zu hohe Lärmbelastung vermieden werden muss.

Betriebliche Befundung

Zusätzlich zu unseren Fotos und Videos bieten wir Ihnen in Kooperation mit unserem Partner aus der Energiewirtschaft die ingenieurmäßige Auswertung des Bildmaterials und die direkte Datenaufbereitung passend für Ihre internen Befundungsprozesse. Sprechen Sie uns an und nutzen Sie diese Vorteile für Ihre Prozesse!