Bild_Daubert_200x298

Bei Dronometer kombiniert Dipl.-Ing. (FH) Sven Daubert seine Kompetenzen aus dem Studium der Kartographie / Photogrammetrie und die langjährige fliegerische Erfahrung. Mit der Industriedrohne oder der Hochstativ werden die optimalen Aufnahmen erstellt, um das benötigte Produkt wie Bildplan / Orthofoto, 3D-Modell oder eine Detailaufnahme für Sie zu erzeugen. Sowohl für die Drohne als auch für das Hochstativ haben wir eine spezielle Objektbeleuchtung, die eine weitgehend schattenfreie Aufnahme ermöglicht und das auch unter schwierigen Lichtbedingungen, wie sie oftmals in alten Gemäuern herrschen. Unterstützend erstellen wir mit unserem Laserdisto ein Aufmaß und messen die nötigen Passpunkte ein. Im Büro werden die Aufnahmen zunächst archiviert und dann passend für das geforderte Endprodukt in einem digitalen Workflow weiterverarbeitet. Zunächst werden die passenden Aufnahmen sortiert und digital bearbeitet. Diese Bilder werden in einem hausinternen Rechenprozeß auf unserer Photogrammetrie-Workstation zu den gewünschten Orthofotos/Bildplänen oder 3D-Modellen weiterverarbeitet. Dieses Vorgehen ermöglicht Bildpläne bis zum Maßstab 1:5 und eine Genauigkeit im Millimeterbereich!

Für Inspektionen im Industriebereich bündeln wir dieses Knowhow mit unserem Partner aus dem Energiesektor. So können wir unseren Kunden eine passgenaue Lösung für Ihre Businessprozesse liefern.